Angebot und Ablauf

"Eine Psychotherapie kann nur in dem Masse hilfreich sein, wie die Beziehung zwischen Klient/In und Therapeut/In gelingt"

Das Erstgespräch bietet die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens.

Dabei wird geklärt, ob Sie mit Ihrem Anliegen bei mir die Unterstützung finden, die Sie wünschen. Dieses Gespräch ist unverbindlich.

Alle Gespräche innerhalb einer Therapie sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Um von einer Psychotherapie profitieren zu können hat es sich bewährt Sitzungen in ein- bis zwei wöchentlichem Abstand zu vereinbaren. So lassen sich in der Regel am Besten Fortschritte erzielen.

In Krisensituationen kann die Sitzungsfrequenz bei Bedarf angepasst werden.

Die Dauer einer Behandlung ist sehr individuell und wird in Absprache mit Ihnen festgelegt. 


Haus in Murten für Psychotherapie

Kosten

Das Erstgespräch dauert 75 Minuten und kostet 225.-

Jede weitere Sitzung kostet CHF 150.- (50 Minuten)

Paarsitzungen kosten 270.- (90 Minuten) 

Eine Terminabsage muss bis spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Termin erfolgen, ansonsten wird der volle Tarif verrechnet.

Psychotherapie wird über einige Zusatzversicherungen der Krankenkassen mitfinanziert. Bitte erkundigen Sie sich vor Therapiebeginn direkt bei Ihrer Krankenkasse, ob und wie viel sie an die Psychotherapie zahlt. 

Weitere Informationen